Ragna Crimson 1 Review

Am 2.5.2019 veröffentlichte Kazé den Manga-Titel „Ragna Crimson 1“. Dieser entspringt der Feder Daiki Kobayashi und kann in das Genre Action, sowie Fantasy eingeordnet werden.

Der erste Band ist sowohl online, als auch im Handel für 7,95€ erhältlich und umfasst 266 Seiten. In Japan erfasst die Reihe bisher 4 Bände und läuft noch (Quelle: mangaguide.de ).

HANDLUNG

Sowohl die Welt, als auch die Menschheit wird von Drachen beherrscht. Allein die kleine Drachenjägerin Leo trägt die Hoffnung der Menschen in sich. Immer an der Seite des Wunderkindes befindet sich ihr Helfer Ragna. Dieser trainiert Tag und Nacht um seinem Idol Leo den Rücken zu stärken und sie beschützen zu können. Eines Tages begegnet ihm im Traum sein zukünftiges Ich und überträgt ihm seine enorme Kraft. Somit beginnt Ragnas Mission, die Zukunft zu verändern.

STORY & CHARAKTERE

Der Manga stellt uns zu allererst die beiden Hauptprotagonisten Ragna und Leo vor. Man beginnt die Geschichte mit einem ersten Kampf gegen einen Drachen, welcher verdeutlichen soll, wie viel Ragna noch zu lernen hat und welche Wunderkind Leo ist. Dann nimmt die Story langsam Fahrt auf und man erfährt in Laufe mehrerer Gespräche, wie es derzeit mit der Welt und der Menschheit steht.

Der Band bringt trotz Action-reicher Szenen hier und da ein wenig Humor mit. Schon zu Anfang kommt raus, wie sich die beiden Hauptcharaktere begegneten und wie sehr sie aneinander hängen. Bereits ab Mitte des Bandes kommt es zu zahlreichen kämpfen, die den Leser zum staunen bringen. Hier und da gibt es sogar bereits in Band 1 ein paar Plots.

ZEICHENSTIL

Der Zeichenstil ist sehr klar gehalten. Vor allem das Charakterdesign gefällt mir, wobei zum Beispiel Leo nicht wie ein stereotypisches 10 jähriges Mädchen aussieht. Auch die Drachen und Kämpfe wurden sehr schön in Szene gesetzt, wobei immer alles gut und klar erkennbar ist (jedoch nicht zu sauber).

GESAMTBEWERTUNG

Der erste Band von „Ragna Crimson“ hat mir sehr gut gefallen. Die Charaktere glänzen mit Sympathie und die Story mit vielen Rätseln und Action geladenen Szenen. Es fiel schwer, den Manga zur Seite zu legen.

Ich bin gespannt, auf welch Reise wir die Geschichte mit seinen Charakteren begleiten dürfen. Welch grausame Gegner noch auf uns warten und ob Ragna am Ende seinem Ziel näher kommen wird.

Gesamtbewertung: 10/ 10 Punkten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s